Persönlicher Status und Werkzeuge

Sprachwahl

Lebenslauf Prof. Dr. Erika Isono

 

ab 2017

 

2010 - 2016                                     

 

Ruf an die Universität Konstanz
Lehrstuhl für Physiologie und Biochemie der Pflanzen

Arbeitsgruppenleiterin bei Prof. Claus Schwechheimer an der Technischen Universität München

2006 - 2010Postdoktorandin bei Prof. Claus Schwechheimer an der Universität Tübingen und an der Technischen Universität München (JSPS Stipendium)
2006Postdoktorandin bei Prof. Yoshiko Kikuchi an der University of Tokyo, Tokyo, Japan (JSPS Stipendium)
2003 - 2006Promotion bei Prof. Akio Toh-e an der University of Tokyo, Tokyo, Japan (JSPS Stipendium; Ph.D.)
2001 - 2003Master course bei Prof. Akio Toh-e an der University of Tokyo, Tokyo, Japan (CEO Stipendium; Master of Science)
1999 - 2001Studium an der University of Tokyo, Faculty of Biological Sciences, Tokyo, Japan (Bachelor)
1997 - 1999Studium an der University of Tokyo, College of Arts and Science II, Tokyo, Japan